SEO Support

Warum SEO auch für Sie wichtig ist! Aber warum sollte man überhaupt in Suchmaschinenoptimierung investieren? Ist das auch für kleine Unternehmen notwendig? – Die Antwort: Ein klares „Ja“.

Über die organische Suche finden die Leute Ihre Website und werden auf Ihre Produkte und Dienstleistungen aufmerksam.

…findet Ihr Angebot: Je mehr Informationen Sie in unterschiedlichen Formen (z.B. Blog-Posts, Infografiken, Videos) zur Verfügung stellen, desto besser stehen Ihre Chancen, Interessenten und damit mögliche Kunden für Ihre Website zu gewinnen.
…hilft bei der Entscheidung und bringt Interessenten dazu, bei Ihnen zu bestellen.
Sie sehen: Ihre Seite zu optimieren, damit Suchmaschinen alle wichtigen Informationen aufnehmen und Interessenten ausgeben können, lohnt sich. Und dazu kommt:

Suchmaschinenoptimierung…

…ist effizienter als jede andere Form von Online-Marketing: Richtig umgesetzt kann SEO nonstop organischen Traffic auf Ihre Website liefern.
Der Organic-Traffic-Anteil bleibt der mit Abstand wichtigste Kanal für Besucher von Google. Er stieg in 2015 von 81,66 Prozent auf 82,45 Prozent. (Quelle)
…wird es immer geben: Google und andere Suchmaschinen stellen mit immer wieder neuen, noch besseren Algorithmen sicher, dass die User finden, was sie suchen. Und SEO spielt eine wichtige Rolle dabei, die richtigen Inhalte an die richtigen Leute zu liefern.
❗ Haben Sie es an die Spitze der Google-Ergebnisse geschafft haben, hören Sie nicht auf. Denn Ihre Konkurrenten versuchen, Ihnen den Platz streitig zu machen. Tun Sie weiterhin alles, um Ihr Ranking zu verbessern.

Was nicht möglich ist

SEO ist ein Prozess, der Zeit und harte Arbeit fordert, um Ihre Website nachhaltig oben zu ranken. Erwarten Sie nicht über Nacht Erfolg – denn das ist schlicht unmöglich. Verspricht eine SEO-Agentur Ihnen einen oder mehrere der folgenden Punkte, gehen Sie besser schnell woanders hin:

„Sie werden schnell die Nummer 1!“
„Es wird eine riesige Menge an organischem Traffic schon über Nacht geben!“
„Wir optimieren einmal und Sie werden immer der Erste sein!“
„Unser Service ist billig, schafft aber gleichzeitig hochwertige Ergebnisse!“
Berater und Agenturen, die versichern, dass Ihre Website für ein Schlüsselwort innerhalb eines sehr kurzen Zeitraums die Nummer 1 wird, tricksen wahrscheinlich das System aus. Es dauert dann im Regelfall nicht lange, bis die großen Suchmaschinen das mitbekommen und auch bestrafen. Das kann Ihre Website – und was noch wichtiger ist: Ihre Marke – auf lange Sicht schädigen.

Alle Zeit und Ressourcen, die Sie investiert haben, wären dann umsonst gewesen.

Wie lange es dauert, bis SEO Wirkung zeigt

Nun, da Sie wissen, wie wichtig SEO ist, wollen wir versuchen, die Frage zu beantworten: Wie lange dauert es, bis erste SEO Ergebnisse zu sehen sind?

Es ist wichtig, Ihre SEO-Strategie immer auf die neuesten Algorithmus-Änderungen anzupassen, die grundlegenden Prinzipien für gute Suchmaschinen jedoch sind immer die gleichen.

Hauptfaktoren der Suchmaschinenoptimierung:

Relevante und optimierte Inhalte, die Leser nützlich finden
Eine Website, die nicht nur gut aussieht, sondern auch richtig funktioniert
Schnelle Ladezeiten und eine einfache Navigation
Mobile Darstellung für Besucher an Smartphone und Tablet
Dies sind einige der wichtigsten Elemente, auf die Sie sich konzentrieren müssen, wenn Sie Ihre Website optimieren.

Nachdem Sie nun also diese Basisarbeiten erledigt haben, während sie weiterhin qualitativ hochwertige Inhalte entwickeln und Ihre Website verbessern, können Sie nach folgenden Zeiträumen mit Ergebnissen rechnen:

Etwa drei Monate für die ersten SEO-Ergebnisse
Etwa sechs Monate für spürbare SEO-Ergebnisse
Über 12 Monate für umfassende SEO-Ergebnisse
Bitte beachten Sie: Das sind nur Schätzungen. Die tatsächlichen Zeiträume variieren abhängig von zahlreichen Faktoren einschließlich der Menge, Qualität und Häufigkeit der Inhalte und vieles mehr.

💡 Eine aktuelle Studie von Ahrefs ergab, dass die meisten Seiten, die ganz oben in Google gelistet werden, mindestens drei Jahre alt sind. Und nur 22% der Seiten, die es in die Top Ten geschafft haben, wurden vor weniger als einem Jahr erstellt. Für 95% neuer Webseiten dauert länger als ein Jahr, bis sie auf der ersten Seite von Google gelistet werden. Kurz gesagt: Sie brauchen Geduld.

Fazit

Auch wenn es länger dauert – geben Sie nicht auf. Wenn Sie die ersten Erfolge sehen, bleiben Sie dran, um Ihrer Konkurrenz immer ein Stück voraus zu sein. Auch wenn sich die Algorithmen ständig ändern, werden Inhalte, die für Ihre Besucher relevant sind, alle Updates überstehen und eine zuverlässige Maßnahme für mehr Traffic und Umsatz sein. Denken Sie dabei immer daran: Eine Suchmaschine sucht, was Besucher finden wollen. Gestalten Sie Ihre Seite also in erster Linie für Ihre Besucher.

SEO Support